WhatsApp Business in der Firmenkommunikation

Datum und Uhrzeit

26.08.2020
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Hotel Waldschlösschen
Kolonnenweg 152
24837 Schleswig

Beschreibung

WhatsApp und andere Messenger sind nahezu auf jedem Smartphone installiert. Es existiert somit eine neue, mobile und effiziente Kommunikationsmöglichkeit. Wie die E-Mail verändert sie unsere Kommunikation und damit das Marketing, den Service und bietet die Möglichkeit Kunden, Partner und Mitarbeiter auf neue und wirkungsvollere Art zu erreichen.

Viele Unternehmen setzen WhatsApp bereits ein, wodurch bei falscher Verwendung ein DSGVO Verstoß entsteht. Geldbußen und Imageschäden sind die Folge. Bei richtiger Verwendung von WhatsApp Business, weiteren Tools am Handy und auf dem PC kann die Verletzung der DSGVO erheblich minimiert und die Effizienz wesentlich gesteigert werden. Somit ist der Einsatz des Messengers im Unternehmen effektiver, erfolgreicher, gewinnbringender und auch für den Kunden angenehmer als Telefon, E-Mail oder gar Fax.

Inhalte:

  • WhatsApp und die DSGVO
  • WhatsApp Business
  • Broadcasting – Newsletter Marketing
  • Bots selber bauen
  • Einblick in Profitools
  • Textbaustein
  • Schnellantworten
  • Abwesenheitsnachricht und Willkommenspost
  • Antwortservice für einen Monat nach Workshop via WhatsApp, um auftauchende Fragen zu beantworten
  • WhatsApp Gruppe moderiert, um im Austausch mit allen Teilnehmern der Workshop-Tour
  • Sticker erstellen mit eigenem Logo
  • Gestensticker im Fotoshooting
  • Bezahlen in WhatsApp
  • Andere Messenger deren Vorteile und DSGVO Konformität

Referent: Michael Elbs

 

Seminargebühr:

  • EUR 189,00* je Teilnehmer
  • EUR 149,00* je Teilnehmer (für e-masters Mitglieder)

Die Seminargebühr beinhaltet das Referentenhonorar, Seminarunterlagen, Organisation und Tagungsverpflegung.
* Alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer

Jetzt mehr erfahren und anmelden

Anmeldeschluss: 29.07.2020

Bei einer Seminarabsage ab 14 Tage vor dem Schulungstermin werden 50% der Seminargebühr berechnet, ab 7 Tage vorher bleibt die volle Seminargebühr bestehen. Bei krankheitsbedingtem Ausfall des Referenten oder höherer Gewalt übernimmt die e-masters GmbH & Co. KG keine Haftung.

 

Bitte beachten:
Nachdem aufgrund der COVID-19-Pandemie in den letzten Monaten die Seminare abgesagt werden mussten, können wir nun im zweiten Halbjahr 2020 wieder durchstarten! Ab dem 01. Juli 2020 wird e-masters wieder Präsenzseminare durchführen. Um einer Verbreitung des Corona-Virus weiterhin entgegenzuwirken, hat e-masters hierfür ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt.

Zum Hygienekonzept

Lade Karte....