Schadgase: Eine unsichtbare, häufig unterschätzte Gefahr für LED-Leuchten

Datum und Uhrzeit

21.09.2021
10:00 - 10:45

Veranstaltungsort

Online-Seminar
Online-Seminar

Beschreibung

In vielen Bereichen der Industrie und Nutztierhaltung treten Gase und Dämpfe auf, die LED-Leuchten gefährlich werden können, wie zum Beispiel Schwefelverbindungen, Säure- und Laugendämpfe oder Ammoniak. Ihre schädigende Wirkung ist den meisten Anwendern nicht bewusst. Erhebliche Lichtstromrückgänge, deutlich verkürzte Lebensdauern und teure Totalausfälle sind die Folge.

Wir klären darüber auf und zeigen, welche Leuchten in den entsprechenden Bereichen problemlos eingesetzt werden können – und warum.

Zielgruppe: Mitarbeiter im Großhandel, Industriekunden, Installateure, Planer, landwirtschaftliche Industrie und alle Interessierten aus dem Elektrohandwerk

Lernziele:

  • Lernen Sie, welche Schadgase der LED gefährlich werden können und warum man diese unsichtbare Gefahr nicht unterschätzen sollte.
  • Erfahren Sie, in welchen Bereichen diese auftreten können und worauf man achten muss.
  • Finden Sie die Lösung, welche Leuchten sich bei solch hohen Anforderungen problemlos einsetzten lassen und was diese Leuchten so besonders macht.

Seminareinstufung: Grundlagen

Referent: Jens Schütte, Adolf Schuch GmbH

Kosten: kostenlos

Inkl. anschließendem eAcademy by MITEGRO Teilnehmerzertifikat.

Anmeldung bei der eAcademy by MITEGRO

Lade Karte....