Brandschutz-Fachverarbeiterlehrgang

Datum und Uhrzeit

10.12.2019
14:30 - 16:30

Veranstaltungsort

FAMO Mönchengladbach
Helmut-Grashoff-Str. 10
41179 Mönchengladbach

Beschreibung

Unverschlossene Installationsöffnungen zählen zu den empfindlichsten Schwachstellen im baulichen Brandschutz. Ungesicherte Durchführungen leiten Feuer und Rauchgase in Sekundenschnelle in den nächsten Brand- oder Bauabschnitt weiter.

Mit dieser fachspezifischen Schulung lernen Sie den Umgang mit den zugelassenen Produkten aus dem Hause b.i.o. BRANDSCHUTZ GmbH und ergänzen somit den Mehrwert Ihres Unternehmens.

Themen:

Vorstellung der b.i.o. BRANDSCHUTZ GmbH / Referenzprojekte

Allgemeine bauliche Grundlagen (Wieso benötigen wir Brandschutz?)

Gesetzliche Forderungen und Rahmenbedingungen im Baulichen Brandschutz

  • Bauordnungen (MBO/BO)
  • Technische Richtlinien (z.B. MLAR/LAR)
  • Normen (DIN 4102, DIN EN 13501)

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen (abZ) und Prüfzeugnisse (abP)

  • „Ausführungsanleitung“
  • zulässige Installationen, Abstandsregeln

Übersicht Systemvarianten im Bereich

  • Brandschutz an Kabel- und Kombidurchführungen
  • Brandschutz an Kabeln und Kabeltrassen
  • Brandschutz an Rohrdurchführungen
  • Brandschutz an Fugen
  • Brandschutz an Holz-, Stahl- und Massivbauteilen
  • Wasser-, luft- und gasdichte Kabel- und Rohrdurchführungen
  • verwendete Brandschutzprodukte

Diskussion konkreter unterschiedlicher Einbausituationen

  • Brandschutztechnische Lösungsansätze für situationsspezifische Anwendungsfälle

Veranstaltung buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Bitte oder registrieren Sie sich um diese Veranstaltung zu buchen.

Lade Karte....